Neue Angebote

Ab heute gelten die neuen Angebote für den Monat Februar. Besonders hervorzuheben sind hier die Erkältungsklassiker wie Grippostad C 24 Kapseln, Sinupret forte 20Dragees und ACC Akut 600 20 Brausetabletten für je 6,98€.

Schwerpunktthema des Februars ist die Steigerung der Abwehrkräfte:

 

Mit der nasskalten Jahreszeit gehen oft Erkältungsbeschwerden wie Husten, Frösteln oder Heiserkeit einher. Leichte Infektionen der Atemwege sind für unseren Körper normalerweise kein Problem. Damit
die Erkältung nicht zu sehr belastet und rasch wieder abklingt, haben sich gute alte Hausmittel bewährt.


Achten Sie besonders auf Ihren Flüssigkeitsbedarf.


Eines dieser bewährten Hausmittel bei den ersten Anzeichen von Erkältung ist die Schwitzkur. Schon unsere Omas wussten, dass es hilft, sich gut in Decken einzuhüllen, Baumwollkleidung anzuziehen (wegen der Schweißabsorption), dem Körper im Bett Ruhe zu gönnen und – wichtig – darauf zu achten, genügend zu trinken. So kann man eine Erkältung oft schon am Anfang abwenden.

Ein anderes, vielleicht noch simpleres Hausmittel bei Erkältungssymptomen ist generell die erhöhte Flüssigkeitszufuhr. Sowohl bei bakteriellen als auch bei viralen Erkältungen produziert der Körper – die Nasen- respektive Bronchialschleimhaut – vermehrt Schleim, durch den die Bakterien bzw. Viren ausgeschieden werden wollen. Flüssigkeit verdünnt Schleimsekret und erleichtert und beschleunigt dadurch dessen natürliche Abstoßung bzw. das Abhusten. Kräutertees sind zur Abdeckung des Flüssigkeitsbedarfs ganz besonders geeignet, da sie sowohl auf Bakterien als auch auf Viren und Pilze hemmend wirken können. Je nach Symptomatik kann man also bei der Abdeckung des Flüssigkeitsbedarfs durch eine geeignete Auswahl von Kräutern die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützen und die Erkältungssymptome lindern. Beispielsweise unterstützen Eukalyptus und Thymian besonders bei Beschwerden der oberen Atemwege. Bei Beschwerden im Hals-Rachen-Raum hilft Salbei – idealerweise mit Honig gesüßt – ganz besonders gut. Und schließlich, altbekannt und immer noch bewährt, wenn eine Erkältung im Anflug ist: Vitamin C in Form einer Tasse heiße Zitrone unterstützt die körpereigene Abwehr und tut in der kalten Jahreszeit einfach gut.


Bamberger Str. 27

91413 Neustadt an der Aisch

Telefon: 09161-876807

info@frankenapotheke-

neustadt.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 19:00 Uhr

Sa: 08:30 Uhr - 13:00 Uhr


Neustädter Str. 9

91462 Dachsbach

Telefon: 09163-997077

info@adler-apotheke.online

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 18:30 Uhr

Sa: 08:00 Uhr - 12:30 Uhr


Ansbacher Str. 21

91413 Neustadt an der Aisch

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 18:30 Uhr

Sa: geschlossen


Nürnberger Str. 27

91448 Emskirchen

Telefon: 09104-8239933

emskirchen@frankenapotheken.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 19:00 Uhr

Sa: 08:30 Uhr - 13:00 Uhr