Tipps gegen Prüfungsangst und Stress

Zittrige Hände, Herzrasen, Durchfall, Übelkeit - bei Schülern mit Prüfungsangst kann die Selbststeuerung versagen, was sich auf Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden auswirkt.

Einige Tipps können hierbei helfen.

Laut der Studie "Burn-out im Kinderzimmer" (Bepanthen-Kinderförderung) leidet in Deutschland etwa jedes sechste Kind und jeder fünfte Jugendliche unter deutlich hohem Stress. Diesem kann jedoch mit relativ einfachen Maßnahmen entgegnet werden:

  • Im Voraus planen.
    Wer gut plant, spart Zeit und hat das beruhigende Gefühl alles im Griff zu haben.
  • Lernstrategien.
    Mit aktiven, zielgesteuerten Lernstrategien kann man sich positive Lernergebnisse sichern.
  • Vorausdenken.
    Gedanken und Zielsetzungen auf den erfolgreichen Verlauf der Prüfung ausrichten und die Prüfungssituation gedanklich durchspielen.
  • Selbstbewußtsein.
    Selbstzweifel und angsterregende Gedanken überprüfen und entkräften.
  • Entspannung.
    Lernen Sie, mit progressiver Muskelentspannung und autogenem Training Anspannung zu reduzieren und gelassen zu bleiben.

Auch kleine Helfer aus der Apotheke können für einen positiven Effekt eingesetzt werden:

  • Homöopathische oder anthroposophische Arzneimittel können rechtzeitig vor Prüfungsbeginn eingenommen, dazu beitragen Stress und Prüfungsangst abzubauen.
  • Eine Nackenmassage mit verdünntem Lavendelöl kann sofort zu einer Entspannung führen.
  • Melissentee hat eine beruhigende Wirkung.
  • Rescue-Tropfen oder -Pastillen aus Bachblüten werden ebenfalls gegen Prüfungsangst eingesetzt.

 

Fragen Sie uns - wir beraten Sie gerne.

 

Quelle: Mein Tag

Bild:© Floydine / fotolia.com


Bamberger Str. 27

91413 Neustadt an der Aisch

Telefon: 09161-876807

info@frankenapotheke-

neustadt.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 19:00 Uhr

Sa: 08:30 Uhr - 13:00 Uhr


Neustädter Str. 9

91462 Dachsbach

Telefon: 09163-997077

info@adler-apotheke.online

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 18:30 Uhr

Sa: 08:00 Uhr - 12:30 Uhr


Ansbacher Str. 21

91413 Neustadt an der Aisch

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 18:30 Uhr

Sa: geschlossen


Nürnberger Str. 27

91448 Emskirchen

Telefon: 09104-8239933

emskirchen@frankenapotheken.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 Uhr - 19:00 Uhr

Sa: 08:30 Uhr - 13:00 Uhr